Was ist Pferdetherapie und wie kann Sie Ihrem Pferd helfen?

Bei der Pferdetherapie wendet man Techniken aus dem Bereich der Physiotherapie an. Schon seit einigen Jahren führt man in Amerika diese Methoden aus dem Humanbereich auch bei Pferden mit sehr großem Erfolg durch. Mittlerweile sind die Erfolge auch in Deutschland anerkannt und ergänzen wie im Humanbereich die schulmedizinischen Maßnahmen der Ärzte.

Der Pferdetherapeut untersucht das Pferd auf ganzheitliche Weise, um sowohl Symptome als auch die Ursachen des Problems zu beseitigen. Dabei verstehe ich mich als Pferdetherapeutin nicht als Konkurrenz zu Tierärzten, Hufschmieden und Bereitern, sondern bin stets um eine enge Zusammenarbeit bemüht, um das bestmögliche Behandlungsergebnis zu erzielen.

Die Pferdetherapie findet Ihren Einsatz im sowohl im Sport- als auch Freizeitbereich. Man kann auf sanfte Weise die Leistung des Pferdes steigern und Verletzungen durch prophylaktische Gesunderhaltung des Bewegungsapparates vorbeugen sowie die Rehabilitation unterstützen und den Zeitraum der Rekonvaleszenz verkürzen.

Copyright 2008 Pferdetherapie Guggolz.

Webdesign: www.tlechner.de